Spielmannszug Aufmarsch des Segeberger Spielmannszuges

Fußballspiel
Das Spiel zwischen den Firmen Jorkisch und KPPD aus Polen stand im Mittelpunkt
25.06.2007

5 : 5 Freundschaft siegt!

Der Daldorfer Sportverein feierte sein 30. Jubiläum gemeinsam mit den Holzfirmen Jorkisch und KPPD aus Polen, die auf eine 15jährige Freundschaft zurückblicken können. Das Treffen der Firmen wurde zum Volksfest auf dem Daldorfer Sportplatz.

Am Samstag Nachmittag hieß es Sport , Spiel und Spaß. Zu flotten Klängen des Segeberger Spielmannszuges hatten Kinder Freude am Ponyreiten oder mit der Hüpfburg. Ein tempo- und abwechslungsreiches Fußballspiel der Betriebsmannschaften KPPD und Jorkisch stand vor vielen Zuschauern im Mittelpunkt des sportlichen Geschehens, neben einem Geschicklichkeitsspiel mit wuchtigen Holzstämmen, das die polnische Mannschaft gewonnen hat. Im Fußball hieß es Remis, Spielstand 5:5, aber alle waren glücklich und einig, die Freundschaft hat klar gesiegt.

Offizielle Begrüßung auf dem Gelände des Daldorfer SV durch Bürgermeister Ernst August Schweim, DSV-Chef Jürgen Frank, Generaldirektor Longin Graczkowski aus Polen und Bernd Jorkisch. Der völkerverbindende Charakter dieser traditionellen Veranstaltung, die abwechselnd in Polen und Deutschland ausgerichtet wird, wurde von den Rednern herausgestellt.

Am Abend ging es im großen Festzelt in die nächste Runde. Nach dem Genuss von leckerem Spanferkel wurde bis in die frühen Morgenstunden mit über 250 Gästen ausgiebig und ausgelassen gefeiert. Stimmung und Begeisterung erreichten bei Tanz und deutsch-polnischer Polonaise Höchstwerte.

Firmenchef Bernd Jorkisch überreichte im Namen seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dem 1. Vorsitzenden des Daldorfer Sportvereines, Jürgen Frank, einen „Geburtstags-Scheck“ in Höhe von 6.000 Euro und sicherte der Gemeinde wie dem Sportverein die gewohnte Unterstützung der Firma Jorkisch auch in Zukunft zu.

Die Firma KPPD ist ein leistungsstarkes Holz-Produktionsunternehmen in Polen mit über 1.200 Beschäftigten. An die Firma Jorkisch werden jährlich viele tausend Kubikmeter hochwertige Gartenholzartikel geliefert. Jorkisch lagert, komplettiert und veredelt weiter, baut zum Beispiel Carports. Beliefert werden Fachhändler in ganz Deutschland und im angrenzenden Ausland.